Roitzsch

Nördlich von Roitzsch an der L100 auf dem Weg nach Bitterfeld ist dieses Chausseehaus an ehemaligen Verlauf der Landstraße zu finden. Inzwischen wurde eine Umgehungsstraße gebaut, das Gebäude liegt ruhig in einer Sackgasse.

IMG_7589

Fotografiert im April 2019

Fundstück im Heimatmuseum Strausberg

IMG_7493IMG_7494

Das Heimatmuseum Strausberg hat sehr übersichtliche Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag, lt. Aussage der Mitarbeiterin ist es aber auch an Sonntagen geöffnet. Egal, die Tür wird erst nach einem Klingeln geöffnet, viel Andrang herrscht wohl generell nicht. Das Chausseehaus in Gelsdorf (Ortsteil von Altlandsberg in Brandenburg) existiert seit 1985 nicht mehr, aber die Preistafel hat überlebt….

Goslar OT Eckertal

IMG_6727IMG_6728

Direkt an der Grenze (heute Bundesländer, für die Grenze zwischen DDR und BRD) von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Ortsteil Eckertal von Goslar befindet sich an der L501 (Niedersachsen) oder L85 (Sachsen-Anhalt) ist dieses Chausseehaus.

 

Fotografiert im September 2018

Helmstedt (Niedersachsen)

Endlich mal ein Chausseehaus/Zollhaus, das ordentlich die Geschichte vom Gebäude erzählt und zudem noch in einem hervorragendem Zustand ist. Es befindet sich mitten im Stadtgebiet vom Helmstedt, wobei es zur aktiven Zeit ausserhalb der Stadtmauern lag. Und wie beschrieben liegt es an der B1 (ehemalige Reichsstraße 1).
Fotografiert im Oktober 2015